Diesen Freitag geht es wieder los!

Hallo liebe Mitstreiter wider der Suprematie des KFZs!

 

Endlich ist es wieder soweit, wir treffen uns diesen Freitag, den 15.07., zur Critical Mass Viersen! Wir treffen uns um 19:00 Uhr, wie immer auf dem Gereonsplatz in Viersen. Der Initiator hat für dieses mal ein wirklich gutes Gefühl, dass wir endlich wieder die kritische Masse von 16 Teilnehmer*innen erreichen!

Nichts desto trotz gilt wie immer: Weitersagen und möglichst viele Leute mitbringen!

Denn nur wenn wir als eigene Lobby wahrnehmbar sind, können wir mehr Fairness für Radfahrende erreichen. Es muss in die Köpfe der Verwaltung, der Politik und vor allem auch der Autofahrer*innen, dass Radfahrende GLEICHBERECHTIGT sind und kein Schattendasein am Rande der Verkehrswege verdienen!

So, und hier noch mal die Regeln für eine anständige Critical Mass:

Mehr als 15 Radfahrende dürfen einen geschlossenen Verband bilden. lt. StVO §27

Ganz offiziell dürfen wir im Verband in Zweierreihen auf der Fahrbahn fahren.

Der geschlossene Verband darf weiterfahren, selbst wenn die Ampel schon auf rot springt!

Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind Teil des Verkehrs!

Handelt verantwortungsvoll!

Corkt und löst Corker ab! (Corken: Freundlich die Autofahrer daran hindern, sich von Seitenstraßen mitten in das Gruppetto zu zwängen)

Fahrt nicht auf der Gegenfahrbahn!

Glasgefäße vermeiden, Scherben sind doof!

Autofahrer sind nicht unsere Feinde – ladet sie ein das nächste mal dabeizusein!

Bleibt zusammen, Lücken schließen!

Seid vernünftig!

Handelt verantwortungsvoll!

Wir fahren gemütlich und fröhlich klingelnd!

CM_Basics
Hier mal ein paar Basics, aus „Kontraste, Heft 2, 2009“.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s