Autofahrerin übersieht Radfahrerin, Radfahrerin schwer verletzt und wird kritisiert, weil sie keinen Helm auf hatte…

Ich fasse es nicht!

Eine Frau auf dem Radweg wird übersehen und übelst über den Haufen gefahren.
Anstatt die Frau im Auto, die besser hätte aufpassen müssen, zu kritisieren, wird das Unfallopfer im Polizeibericht angemacht, weil es keinen Helm auf hatte und deshalb schwere Kopfverletzungen davongetragen hat.

Klar sind Helme sinnvoll, aber sinnvoller wären Schutzstreifen auf der Straße, damit Radfahrer*innen direkt gesehen werden!!!!

Bei einem LKW hilft auch kein Helm mehr….

Solche Polizeimeldungen sind wirklich mehr als unterirdisch!

Aber seht selbst:

VIE: Schwalmtal-Waldniel: Radlerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

kreispolizeibehoerde-viersen-pol-vie-schwalmtal-waldniel-radlerin-bei-verkehrsunfall-schwer-verletzt

Schwalmtal-Waldniel: (ots) – Mit schweren Verletzungen musste eine 47-jährige Schwalmtalerin in stationäre Krankenhausbehandlung gebracht werden. Die Frau, die keinen Fahrradhelm trug, wurde im Kreisverkehr von einem Auto erfasst, auf die Motorhaube aufgeladen und schlug mit dem Kopf in die Windschutzscheibe. Eine 35-jährige Niederkrüchtenerin befuhr am Mittwoch, um 08:00 Uhr, mit ihrem Auto die Nordtangente aus Richtung Sportplatz kommend in Richtung Vogelsrather Weg. An dem kleinen Kreisverkehr der Nordtangente bog die Autofahrerin nach rechts auf die Amerner Straße ab. Dabei übersah sie offenbar die Radlerin, die den für beide Fahrtrichtungen freigegebenen linksseitigen Fahrradweg der Nordtangente aus Richtung Vogelsrather Weg kommend befuhr. Das anliegende Foto dokumentiert die Wucht des Aufpralls mit dem Kopf in die Windschutzscheibe und lässt vermuten, dass das Tragen eines Fahrradhelms die Kopfverletzungen gemindert oder verhindert hätte./ah (833)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s